Toucan’s – was für ein Tag :-)

Den Toucan zu sehen ist in Costa Rica etwa ein gleiches Muss, wie in Kenya einen Löwen oder so… auf alle Fälle dauerte dies eine ziemliche Weile bis ich den ersten Mega-Schnabel Vogel vor die Linse bekam. Wobei… so hoch oben mit dem Hintergrund bringt das nicht so viel:

Um so mehr Freude hatte ich, als dann in Sarapiqui am Tag 7 ein paar dieser wundersamen Vögel angeflogen kamen. Den Keel-billed Toucan welcher mein Favorit ist:

Plus zusammen unterwegs mit dem Black mandibled Toucan:

 

Haben uns am gleichen Tag entschlossen, noch ca. 45 Minuten in die Höhe zu fahren und dort voll noch den kleineren Emerald Toucanet entdeckt 🙂

Den Aracari Toucan hatten wir spontan an einem Mittagessen gesehen, hatten aber leider keine Kamera mit dabei 🙁 ein weiterer Grund nochmals hinzufliegen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.